Archiv der Kategorie: Dänemark

Samira, Samira. This is Lyngby radio. Can you read me ? Over.

Selbst den aufmerksamsten Bloglesern ist es nicht aufgefallen, dass das Kapitel über meine Reise von Lohals nach Lundeborg fehlt. Dieses Erlebnis wollte ich erst nach sicherer Heimreise veröffentlichen. Meine Retter in chronologischer Reihenfolge: -Funker der Küstenfunkstation „Lyngby Radio“ -Per, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Sandtigerhaie vor Fehmarn !

Letzte Woche haben wir einen schönen Ausflug auf die Insel Fehmarn gemacht. Gleich morgens besuchten wir den Schmetterlingspark in der Ortschaft Burg. Tropische Temperaturen empfangen den Besucher. Die private Anlage ist liebevoll gepflegt. Am Eingang plätschert ein kleiner Wasserfall und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kochen an Bord

Der Tag beginnt mit einem großen Frühstück. Tagsüber, während der Fahrt mit der Samira, gab es nur Wasser und Knäckebrot. In Dänemark habe ich einige Rezepte aus dem Buch „Kochen nach Beaufort“ gekocht. Das Kochbuch empfehle ich jedem Segler, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Seemannsgarn

Auf der Reise haben andere Segler ihre Geschichten erzählt. 1. Story aus Lohals: Ich war mit meinem Sohn alleine unterwegs. Im Hafenbecken albert er herum und fällt mitsamt der Rettungsweste in’s Hafenbecken und schreit. So denke ich nicht lange nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Heimreise- via Goslar

Morgens checkte ich in der Charterbasis als letzter Gast aus. Die Mitarbeiter wunderten sich, warum ich so gelassen bin. Die ersten neuen Gäste stehen schon Schlange vor dem Büro. Ganz einfach, meine Autofahrt ging heute nur bis Goslar. Beim Auschecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ruhige Reise durch die Nacht

Nachdem wir das Sönderborg Haff hinter uns gelassen haben, beginnt eine ruhige Fahrt unter Motor durch die Flensburger Förde. Wind und Wellen sind eingeschlafen. Die Sonne versinkt rot hinter Dänemark. Achteraus ist der Vollmond aufgegangen, der mit gelblich- silbrigen Licht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Bin jetzt Salzbuckel

Jan, der Skipper von der Charterbasis, trifft morgens in Marstal ein. Sofort findet er einen genialen Stauplatz für den Cockpit- Tisch: Neben dem Kühlschrank einklemmen. Da bin ich in vier Wochen nicht darauf gekommen. Hauptberuflich ist er Surflehrer, ein Sunnyboy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen